Industriegebiete & Gewerbegebiete für Thüringen

Karte von Thüringen
Thüringen wirbt mit dem Slogan, das „grüne Herz Deutschlands“ zu sein. Doch dieses Bundesland hat für Investoren noch viel mehr zu bieten als blühende Landschaften und die damit verbundene Lebensqualität. Selbst bei ausländischen Unternehmen stehen die Industrieflächen und Gewerbeflächen in Thüringen ganz hoch im Kurs. Kürzlich wurde dieses Bundesland von der US-Amerikanischen Fachzeitschrift „Site Selection“ zum „Global Best To Invest“ gewählt! Dieses Ranking auf internationaler Ebene konnte Thüringen für sich entscheiden, da es über eine absolut zentrale Lage verfügt. Der Standort der Gewerbegebiete Thüringen liegt hervorragend in der Mitte der Republik, sie verfügen über fünf Autobahnen plus einem internationalen Flughafen. Neben dieser exzellenten Infrastruktur bietet der Freistaat seinen Investoren finanzielle Vorteile durch hohe Investitionszuschüsse. Die engen Netzwerke zwischen Wissenschaft und Forschung gestalten Thüringens Gewerbegebiete ebenfalls zur optimalen Location für Investitionen. Die stabile Wachstumsdynamik ist der Garant für die erfolgreiche langfristige Ansiedlung eines Unternehmens in dieser Region.

Industriegebiete / Gewerbegebiete in Thüringen

Bild von Gewerbegebiet Ost

Das Gewerbegebiet Ost in Pößneck wurde Anfang der 90er Jahre erschlossen. Im Gewerbegebiet befindet sich ein sehr guter Mix verschiedenster Industriebetriebe aus mehreren Branchen sowie ein Einkaufszentrum.

Gewerbegebiet in 07381, Pößneck

Verfügbare Flächen
1.600 m2 bis 32.000 m2

Preis
ab 7,67 € / m2

Schauen Sie nach Industriegebieten in angrenzenden Bundesländern: Niedersachsen, Hessen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Bayern