Industrie- und Gewerbegebiet DANUVIA81

Nach Schließung und Rückbau des Zementwerks entwickelt die Stadt Geisingen einen neuen Gewerbe- und Industriestandort. Konsequent auf die Bedürfnisse innovativer Unternehmen ausgerichtet, bietet das neue Industrie- und Gewerbegebiet bedarfsgerechte Flächennutzung, eine ausgeprägte Infrastruktur und außergewöhnliche landschaftliche Reize im Herzen der mittleren Baar.

Allgemeine Informationen

Art des Gebietes Industriegebiet
Verfügbare Fläche insgesamt 250.000 m2
Kleinste verfügbare Fläche Flächenzuschnitt und Größe der Gewerbeflächen sind nach heutigem Stand individuell gestaltbar. m2
Kaufpreis pro qm (erschlossen) Preis auf Anfrage
Verfügbarkeit der Flächen sofort
Stand der Erschließungen Voll erschlossen
Vorhandene Versorgungsleitungen
  • Strom
  • Gas
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Breitband

Informationen zur Infrastruktur des Ortes

Geisingen mit den Stadtteilen Aulfingen, Gutmadingen, Kirchen-Hausen und Leipferdingen ist ein aufstrebender Gewerbe- und Wohnstandort mit hervorragender Verkehrsanbindung an die Autobahn A81 und die Bundesstraße B31/B311. Die Raumschaft Geisingen bietet einen hohen Wohn-, Einkaufs- und Freizeitwert. Im Wohngebiet „Große Breite Süd“ stehen attraktive Bauplätze in zentraler Lage zur Verfügung. Geisingen ist als Ausgangspunkt zahlreicher Reiseziele ein Paradies für Wander- und Radfreunde. Ein 125 km langes Wegenetz erschließt das Aitrachtal, das Naturschutzgebiet Unterhölzer Wald mit Weiher, den Wartenberg mit Ausblick auf die Landschaft der jungen Donau. Der Donauradweg führt durch die historische Altstadt. Im Freizeitareal Espen ist mit der „arena geisingen“ ein deutschlandweit einmaliges Zentrum für den Inlinesport entstanden.

Bildungseinrichtungen im Ort
  • Realschule
Universitäten in der Nähe
  • Konstanz
    Universität (55 km)
Größere Städte in der Nähe
  • Tuttlingen
    34.000 Einwohner
    16 km
  • Villingen-Schwenningen
    68.000 Einwohner
    28 km

Allgemeine Verkehrsinformationen

Das Industrie- und Gewerbegebiet DANUVIA81 wird von einer direkten Zufahrt zur B 31/311 und A 81 erschlossen und liegt in günstiger Entfernung zum Raum Tuttlingen, zur Schweiz, zum Bodensee und zur Region Stuttgart.

Entfernung zum nächsten Autobahnanschluss Autobahn A81 Stuttgart - Singen, Ausfahrt Geisingen
1 km
Entfernung zum nächsten Bahnhof Bahnhof Geisingen
1 km

Bahnhof Tuttlingen
16 km
Entfernung zum nächsten Flughafen Donaueschingen
15 km

Stuttgart
125 km

Kontaktformular

Kontaktieren Sie die Stadtverwaltung Geisingen, um weitere Informationen zum Gewerbegebiet "Industrie- und Gewerbegebiet DANUVIA81" zu erhalten.

#
  • #
  • #
  • #

Kontakt

Stadtverwaltung Geisingen
Herr Hengstler

Hauptstraße 36
78187 Geisingen

Tel: +49 (0)7704 807-31
Fax: +49 (0)7704 807-32

w.hengstler@geisingen.de
http://www.geisingen.de

Ortsinformationen

78187 Geisingen
Tuttlingen

6.200 Einwohner

Gewerbesteuer: 340 %
Grundsteuer A: 320 %
Grundsteuer B: 350 %